Studien

Die VERBRAUCHER INITIATIVE führt regelmäßig Studien zu verschiedenen Themenaspekten durch, um die Sichtweise von Verbrauchern zu einem nachhaltigen und umweltbewussten Lebensstil besser kennenzulernen.

So können wir Verbraucherpositionen gegenüber Gesprächspartnern in Politik, bei Produzenten und im Einzelhandel glaubwürdig vertreten und Verbrauchererwartungen Nachdruck verleihen.

Mit Blick auf das Mengenaufkommen von Verpackungen für mehr als 32 Milliarden Liter Getränke pro Jahr sind weder Verbraucherverhalten noch Verbraucherwünsche „Kleinigkeiten“, sondern ernst zu nehmende Faktoren für alle Beteiligten im Wertschöpfungskreislauf vom Rohstoff über das Recycling und die Verwertung von Verpackungen.

Mit einem aktuellen Pilotprojekt im Handel "MövE-Information am Point of Sale" hat die Verbraucher Initiative umfassende Erkenntnisse zusammengetragen, welche Informationsanforderungen Verbraucher an Getränkeverpackungen haben, um ihrem Wunsch, den richtigen Griff für die Umwelt zu machen, besser in die Tat umsetzen zu können.

Die Ergebnisse des Pilotprojektes im Supermarkt sind in einer aktuellen Verbraucherstudie zum Thema "Mehrweg- und ökologisch vorteilhafte Einweg-Getränkeverpackungen (MövE)" zusammengefasst.

Pilotprojekt im Handel: MövE-Information am Point of Sale

Kennzeichnung: Mehr als nur ein Weg

Labels

  • MEHRWEG
  • FSC
  • Der Blaue Engel
  • Der Grüne Punkt